Ihr Partner für außerklinische Intensivpflege & Beatmung in Sachsen-Anhalt

Seit über 20 Jahren sichern wir für unsere Klienten eine qualitativ hochwertige Versorgung in der außerklinischen Intensivpflege und Beatmung, vorrangig in spezialisierten Wohngruppen und Apartments. Wir entwickeln Konzepte für außerklinische Intensivpflege und Heimbeatmung, Kinderintensivpflege sowie ambulante Hauskrankenpflege, die es uns ermöglichen, flexibel auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Klienten zu reagieren. Im Bundesland Sachsen-Anhalt bieten wir unseren Klienten an zwei Standorten, in Halle und Freyburg, eine qualitativ hochwertige Pflege und Betreuung in unseren individuell eingerichteten Intensivpflege-Apartments.

Unsere Klienten genießen durch unsere kontinuierlich geschulten und intensiv eingearbeiteten Pflegekräfte eine erstklassige Pflege und beste Versorgung. Unser engagiertes Personal übernimmt, neben der medizinischen Versorgung, für die Klienten alle Aufgaben des Alltags, die sie aus eigener Kraft nicht mehr bewältigen können. Unsere Zielsetzung ist, für den Betroffenen die bestmögliche Lebensqualität – auch für die Angehörigen – eine umfassende Verbesserung in dieser Lebenssituation zu erreichen.

Unsere Leistungen auf einen Blick:

  • Kostenfreie, vertrauensvolle und individuelle Beratung von Betroffenen und deren Angehörigen
  • 24h Intensiv- und Beatmungspflege durch examiniertes Fachpflegepersonal
  •  Mobilisation und Koordination durch Ergotherapie, Physiotherapie und Logopädie
  • Regelmäßige Visiten durch Atmungstherapeuten und Ärzten
  • Kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen des Pflegepersonals
  • Übernahme der Beschaffung von Hilfsmitteln
  • Unterstützung bei der Klärung und Beantragung der Kostenübernahme bei allen Kostenträgern
  • Professionelle Organisation der Verlegung des Klienten aus dem Krankenhaus (Überleitung)
  • Wohngemeinschaften/Apartments mit Wohlfühlambiente für Jung und Alt
  • Individuell gestaltete Gemeinschaftsbereiche, Pflegebäder, Essbereich mit Küche

Krankheitsbilder und Behinderungen, auf die wir spezialisiert sind:

  • Respiratorische Globalinsuffizienz
  • Wachkoma
  • Multiple Sklerose
  • Chronische Lungenerkrankungen z.B. COPD
  • Neuromuskuläre Erkrankungen z.B. ALS
  • angeborene oder erworbene Hirnschädigungen
  • hohe Querschnittläsionen

Atmungstherapeuten
Unsere Atmungstherapeuten sind darauf spezialisiert, Klienten mit Lungen- und Atemwegserkrankungen professionell zu versorgen. Sie führen bestimmte diagnostische und therapeutische Maßnahmen durch und sind mitzuständig dafür, die Klienten zu informieren, zu beraten und zu betreuen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Förderung und Erhalt einer stabilen Gesundheitssituation
  • Ermittlung von Therapieoptimierung und Hilfsmittelbedarf
  • Überwachung von Sauerstofftherapien und Beatmungseinstellungen
  • Schulung von Mitarbeitern, Klienten und Angehörigen
  • Begleitung bei Neuaufnahmen oder Besuche der Klienten bei stationären Klinikaufenthalten
  • Austausch mit behandelnden Ärzten/Therapeuten

Besuchen Sie uns auch bei Facebook.

Click on button to show the map.